Ascholding: Verkehrsunfall

Am Freitag, den 12.07.2019, gegen 15:00 Uhr, kam es in der Ortsdurchfahrt Ascholding zu einem Verkehrsunfall. Die dortige Brücke an der Mangmühle / Hauptstrasse, ist zur Zeit wegen baulichen Maßnahmen auf eine Fahrbahnbreite verengt. Ein Kurierfahrer aus Geretsried, fuhr mit seinem Lieferwagen aus Puppling kommend, in die Ortseinfahrt Ascholding ein. Zur selben Zeit, befuhr ein anderes Fahrzeug, den Brückenverlauf in entgegengesetzter Fahrtrichtung.

Aufgrund dieser Situation bremste der Kurierfahrer sein Fahrzeug ab, da er den vorfahrtsberechtigten Gegenverkehr passieren lassen musste. Um eine Kollision zu verhindern, wich der Kurierfahrer nach rechts aus und touchierte hierbei eine Warnbarke der Baustelle. Hierdurch wurde der Außenspiegel, sowie die rechte Fahrzeugseite beschädigt und zerkratzt. Der Gesamtschaden beziffert sich auf ca. 2000,-EURO. An der Warnbarke entstand kein Schaden. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Related posts

Leave a Comment