Wolfratshausen: Streit eskaliert

WOLFRATSHAUSEN.      An der alten Floßlände gerieten am Mittwochnachmittag zwei Männer aus Schäftlarn in Streit. Die beiden Männer im Alter von 37 und 56 Jahren waren erheblich alkoholisiert und hatte eine Auseinandersetzung, bei der der 56-Jährige seinem 37-jährigen Bekannten einen Schlag in den Nacken verpasste. Der 37-Jährige klagte vor Ort über Schmerzen. Verletzt wurde er allerdings nicht. Um weitere Straftaten zu verhindern wurde der 56-jährige, der sich übrigens alkoholbedingt kaum auf den Beinen halten konnte, in Gewahrsam genommen und nach Hause verbracht. (POL WOR)

Bad Tölz: Etappenziel im Breitbandausbau

Mittlerweile verzeichnet die Karte nur noch sehr wenige weiße Flecken: Nahezu im gesamten Stadtgebiet wurden die Voraussetzungen für schnelles Internet bereits geschaffen. Mit dem jüngst unterschriebenen Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Bad Tölz und der Telekom Deutschland GmbH werden nun 38 Haushalte in den Randgebieten mit Glasfaser versorgt. Zugestimmt hat dieser Zusammenarbeit die Regierung von Oberbayern. Schon im Februar hatte der Stadtrat den Weg dafür freigemacht: Nachdem die Telekom einzige Bieterin war, erhielt sie auch in dieser vierten Runde den Zuschlag zum Ausbau des Internets. Konkret geht es um die Gebiete…